Informatives · 13. Juni 2021
Für alle, die sich für das Thema "Rituale" des letzten offenen Online Abends interessieren. Hier ist eine kleine Zusammenfassung über die wesentlichen Inhalte.
Intuitives · 30. Mai 2021
Manchmal habe ich kurze kreative Phasen. In einer davon ist dieser Text entstanden. Er passt zum Wandel, der auf allen Ebenen ansteht.
Intuitives · 17. März 2021
Die Leichtigkeit des Seins
Wie lebendig fühlst du dich? Kannst du den Wind im Gesicht genießen, wenn du morgens aus dem Haus trittst? Nimmst du ihn wahr? Nimmst du wahr, wie die Vögel zwitschern? Oder bist du mit deinen Gedanken schon bei der Arbeit, bei allem was heute vor dir liegt oder bei dem was gestern war? Sind da Gedanken, sorgenvolle vielleicht, die ständig präsent sind? Wie fühlst du dich gerade jetzt? Kannst du das Leben gerade umarmen, bist du zufrieden, so wie es gerade jetzt ist? „Wie soll ich denn...
Informatives · 05. März 2021
Ein bisschen Licht ins Dickicht von Unterstützungsmöglichkeiten
Wer aus welchen Gründen auch immer in eine Situation gerät, in der Hilfe für die Seele benötigt wird, findet sich vor einem Dickicht an Möglichkeiten: Psychologen, Psychiater, Neurologen, Psychotherapeuten, Heilpraktiker, medizinische Reha, berufliche Reha und nicht zuletzt auch Coaches. Wer macht was? Was wird wie finanziert? Was ist wann sinnvoll? Ich möchte einen kurzen Überblick geben (Ohne den Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben): Psychologen haben Psychologie studiert, sind...
Intuitives · 24. Januar 2021
Trauma ist Teil jedes Lebens
Traumen spielen im menschlichen Miteinander ein viel größere Rolle als uns das im Allgemeinen bewusst ist.
Intuitives · 03. Januar 2021
Die Angst vor Ungewissheit
Was wir nicht einschätzen können, macht uns Angst. Wir lenken uns ab und suchen nach Erklärungen, um die Angst auszuhalten. Dabei kann sie uns so viel mehr sagen. Wir dürfen die Angst als Wegweiser und Freund kennen lernen.
16. September 2020
Der Stress, der ins Burnout führen kann ist oftmals hausgemacht. Unbewusste Glaubenssätze, die zunächst hilfreich waren, werden auf Dauer undienlich oder wirken sich schädlich auf unser Leben aus. Um nachhaltige Entspannung zu finden, ist es meist wichtiger unsere inneren Stressoren zu entlarven und in Energiespender zu verwandeln, als äußere Lebensbedingungen zu verändern. Dem inneren Wandel folgt der äußere ganz automatisch.
Informatives · 25. August 2020
Wir wollen uns möglichst immer gut fühlen. Kaum jemand schätzt es, traurig, wütend oder ängstlich zu sein. Dabei sind diese Gefühle so wichtig.
Informatives · 08. August 2020
Den Begriff Burnout kennen inzwischen wohl alle, aber was hat es damit auf sich? Eine kurze Zusammenfassung ohne Anspruch auf Vollständigkeit.
Intuitives · 08. Juli 2020
Wenn zu viele Gedanken im Kopf kreisen, ist kein Raum für Intuition. Es herrscht Chaos im Kopf, begleitet von den Gefühlen, die die jeweiligen Gedanken auslösen. "Ich schaffe meine Arbeit nicht mehr" ist ein Gedanke, der Sorgen auslöst und im Extrem zu massiven Ängsten führt. Meine ganz persönliche Wahrnehmung eines solchen Gedankenkarussells ist Dunkelheit. Es ist schwarz im Kopf. Das Wirrwarr lässt kein Licht mehr durch. Licht ist nötig, um klar zu sehen, um die "Dinge zu...